on

Was wollen die Verbandsmitglieder?

von | Jun 13, 2022 | Blog

Laut dem 2021 Membership Marketing Benchmarking Report ist Mundpropaganda nach wie vor der wichtigste Kanal für die Mitgliederwerbung von Verbänden. Deshalb muss Ihr Verband die Bedürfnisse Ihrer Mitglieder erfüllen, damit diese Ihre Organisation auch weiterhin an Kollegen und Bekannte weiterempfehlen.

Aber was wollen die Verbandsmitglieder?

Lesen Sie weiter: Wie man den Rückgang der Mitgliederzahlen in Berufsverbänden bekämpfen kann

Möglichkeiten zur Vernetzung

Dem Bericht zufolge ist der Hauptgrund für die Mitgliedschaft in einem Verband die Möglichkeit, sich mit anderen Fachleuten zu treffen und zu vernetzen. Newtworking ist für medizinische Fachkräfte von entscheidender Bedeutung, um ihr Wissen zu erweitern, an Forschungsprojekten mitzuarbeiten und ihre berufliche Entwicklung zu fördern.

Die Verbände sollten ihren Mitgliedern das ganze Jahr über (und nicht nur auf ihrer Jahreskonferenz) regelmäßige Networking-Möglichkeiten bieten, um die von den Mitgliedern erwarteten Vorteile zu bieten. So können Verbände zum Beispiel zu Beginn jeder Online- oder Präsenzveranstaltung ein Networking einplanen, auch wenn das Hauptziel der Veranstaltung die Fortbildung ist. Verbände mit privaten Online-Communities, in denen sich ihre Mitglieder austauschen können, stoßen ebenfalls auf großes Engagement und Begeisterung.

Ermutigen Sie Ihre hochrangigen und erfahrenen Mitglieder, sich mit jüngeren und neuen Mitgliedern auszutauschen. Diese Art der Vernetzung macht Ihren Verband integrativer, verhindert die Bildung von Cliquen und bietet zukünftigen Branchenführern unschätzbare Erfahrungen.

Berufliche Entwicklung und Bildung

Der zweitwichtigste Grund für die Mitgliedschaft in Berufsverbänden ist die Unterstützung ihrer beruflichen Entwicklungsziele und Weiterbildungsanforderungen. Die Mitglieder wünschen sich von ihren Verbänden regelmäßige und ansprechende Bildungsinhalte, die ihnen helfen, die Fähigkeiten zu entwickeln, die sie in ihren beruflichen Rollen benötigen.

Lesen Sie weiter: Online-Lernen und Mitgliederbindung für Verbände des 21. Jahrhunderts

Durch die Veranstaltung regelmäßiger Seminare (online und persönlich), die Bereitstellung einer Online-Lernplattform und die Verbreitung informativer Inhalte in Newslettern und Blogs kann Ihr Verband die Bildungserwartungen seiner Mitglieder unterstützen.

Mitglieder schließen sich häufig Verbänden an (und bleiben dort), die anerkannte berufliche Qualifikationen anbieten, da diese bei der Suche nach einem Arbeitsplatz oder einer Beförderung sehr vorteilhaft sein können.

Zugang zur neuesten Forschung und Entwicklung

Der garantierte und einfache Zugang zu den neuesten Forschungsergebnissen der Branche war der drittwichtigste Grund für die Mitglieder, einem Verband beizutreten.

In einer Branche wie der Medizin und dem Gesundheitswesen kann die Forschung so schnell voranschreiten, dass es für den Einzelnen schwierig ist, den Überblick zu behalten. Die Mitglieder wollen, dass die Verbände die harte Arbeit übernehmen, indem sie die neuesten Erkenntnisse finden und an einem einzigen Ort zugänglich machen.

Richten Sie auf Ihrer Website einen Bereich für die neuesten Forschungsergebnisse ein, damit die Mitglieder dort immer finden können, was sie brauchen, und teilen Sie Warnmeldungen oder Highlights in Ihren Mitglieder-Newslettern mit, damit sie keine wichtigen aktuellen Informationen verpassen.

Exklusive Rabatte

Mitgliedschaften können für Einzelpersonen eine kostspielige Investition sein, daher möchten sie wissen, dass sie als Mitglied exklusive Vergünstigungen und Angebote erhalten.

Zu den Top-Angeboten, die die Mitgliederwerbung für Verbände fördern, gehören Rabatte für Konferenzanmeldungen und Nachlässe auf Mitgliedsbeiträge (z. B. für das erste Jahr oder bei gleichzeitiger Anmeldung für mehrere Jahre).

Herunterladen: Preisgestaltung bei der Registrierung

Einige Verbände haben auch Erfolg, indem sie ihren Mitgliedern Rabatte, Gutscheine und Coupons für relevante Produkte anbieten, die ihr Publikum häufig kaufen muss, oder für Schulungen, die sie absolvieren müssen. Ziehen Sie eine Zusammenarbeit mit den Sponsoren Ihrer Jahreskonferenz in Betracht, um den Mitgliedern das ganze Jahr über einen Rabatt auf deren Produkte und Dienstleistungen zu gewähren.

Online-Gemeinschaften

Seit dem COVID hat die Beteiligung der Mitglieder in den nur für Mitglieder zugänglichen Bereichen von Websites sowie in öffentlichen und privaten sozialen Medien zugenommen. Online-Communities sind eine hervorragende Möglichkeit für Verbände, 365 Tage im Jahr mit ihren Mitgliedern in Kontakt zu bleiben und gleichzeitig die wichtigen Networking-Möglichkeiten zu nutzen.

Lesen Sie weiter: Community Management: Transformation der Verbandsmitgliedschaft

Personalisierte Erlebnisse

Auch wenn es innerhalb der demografischen Zusammensetzung Ihrer Mitglieder Ähnlichkeiten gibt, wie z. B. die berufliche Funktion und die Branche, sollte Ihre Vereinigung bei der Entwicklung der verfügbaren Mitgliedererfahrungen deutliche Unterschiede berücksichtigen, wie z. B. das Alter und die beruflichen Ziele.

Die „Baby Boomers“ (1946 – 1964), die durchschnittlich 34% der Verbandsmitglieder ausmachen, sind eher etablierte Fachleute in der Branche mit ganz anderen Zielen als die „Millennials“ (1980 – 1995), die durchschnittlich 21% der Verbandsmitglieder ausmachen und sich wahrscheinlich in einer früheren Phase ihrer beruflichen Laufbahn befinden.

Recherchieren Sie, welche Ziele und Herausforderungen Ihre Mitglieder haben, damit Sie relevante und innovative Erfahrungen anbieten können.

Verbandsmitglieder wünschen sich eine Mischung aus greifbaren (Rabatte, Informationen, Schulungen) und nicht greifbaren Vorteilen (Networking, Gemeinschaft, Erfahrung) – Verbände, die beides bieten können, werden in Zukunft eine hohe Mitgliederbindung, -weiterempfehlung und -akquise verzeichnen.

Wir bei Congrex haben es uns zur Aufgabe gemacht, außergewöhnliche Mitgliedererlebnisse zu schaffen, um Ihre Verbandsmitgliedschaft zu erhalten und auszubauen. Setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um die Möglichkeiten für Ihren Verband auszuloten.

Congrex Schweiz ist eine international tätige Event-Agentur, die massgeschneiderte Lösungen für medizinische und wissenschaftliche Gesellschaften anbietet. Dies umfasst die allgemeine Organisation von Konferenzen und Tagungen sowie die Verwaltung von Verbänden, um deren Wachstum und Erfolg zu fördern. Jährlich organisiert Congrex Schweiz rund 45 Veranstaltungen mit über 70’000 Delegierten und führt das Sekretariat mehrerer schweizerischer und europäischer Verbände.

Mehr News

mprove Membership Acquisition And Retention In Your Association

Kleine Änderungen, die die Mitgliederwerbung und -bindung in Ihrem Verband verbessern können

Anfang des Jahres 2022 veröffentlichte Associations Now einen interessanten Artikel darüber, wie kleine Änderungen an der Mitgliederverwaltung Ihrer Vereinigung die…

Omnichannel Engagement In Your Association

Sechs Schritte zur Schaffung von Omnichannel-Engagement in Ihrem Verband

Die Einbindung aktueller und potenzieller Mitglieder ist für Verbände von entscheidender Bedeutung, um ihre Mitgliederzahlen zu halten und zu steigern.…

What is an Association Management Company (AMC)?

Was ist eine Association Management Company (AMC)?

Eine Association Management Company (AMC) ist ein Unternehmen, das Management und spezialisierte administrative Unterstützung für Berufsverbände und Gesellschaften anbietet, damit…

How To Write A Conference Abstract

Wie man ein Konferenzabstract schreibt

Ein Abstract ist der erste Eindruck, den ein Konferenzveranstalter von Ihnen erhält. Es ist eine Chance für Sie, Ihr Fachwissen…

Congrex Switzerland

Pin It on Pinterest

Shares