Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Pneumologie (SGP) 2018

Die gemeinsame Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Pneumologie 2018 fand vom 24.– 25. Mai in St. Gallen statt. Die Konferenz wurde von der Schweizerischen Gesellschaft für Pneumologie (SGP) organisiert – allerdings nicht alleine. In diesem Jahr arbeitete die SGP mit zahlreichen Gesellschaften zusammen, um ein spannendes Kongressprogramm für die Teilnehmer zu schaffen. Die folgenden Gesellschaften haben sich an der Jahrestagung beteiligt: European Respiratory Society, Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie, Schweizerische Gesellschaft für Arbeitsmedizin, Schweizerische Gesellschaft für Thoraxchirurgie, Schweizerische Gesellschaft für Pulmonale Hypertonie, Schweizerische Gesellschaft der Fachärztinnen und –ärzte für Prävention und Gesundheitswesen.

Die Herausforderung

Wie man einen Kongress in Kooperation mit mehreren Partnergesellschaften organisiert: Wir arbeiten bereits seit über zwei Jahrzehnten mit der SGP zusammen. Aufgrund der zahlreichen Partnergesellschaften konnte die Konferenz dieses Jahr eine besonders positive Teilnehmerzahl erreichen. Zum erstem Mal wurde eine spezielle Kooperation mit der European Respiratory Society (ERS) eingegangen. So bot die ERS im Zuge des Kongresses zum Beispiel einen HERMES Vorbereitungskurs für die schriftliche Facharztprüfung an. Insgesamt acht Workshops, drei Lernzentren und zwei MPA Kurse wurden organisiert. Unsere Aufgabe bestand darin, die Wünsche und Bedürfnisse der verschiedenen Gesellschaften zu koordinieren und eine gemeinsame, einheitliche Konferenz zu schaffen.

Unsere Lösung

Wir haben uns viel Zeit genommen, um auf die Bedürfnisse unseres Kunden, sowie auf die verschiedenen Anforderungen der Partnergesellschaften einzugehen. Das gesamte Team war von Anfang an engagiert und höchst motivier Um das anspruchsvolle wissenschaftliche Programm den Teilnehmern leicht zugänglich zu machen, wurde kurz vor Kongressstart eine neue Gesellschafts-App veröffentlicht. Die App bietet nicht nur Inhalte zur Gesellschaft, sie kann auch verwendet werden, um Informationen über den Kongress und das wissenschaftliche Programm abzurufen.

Laden Sie unsere PDF Version herunter

Referenz - SGP 2018  Download

Charakteristik

Die Schweizerische Gesellschaft für Pneumologie (SGP) ist ein Verein, der sich hauptsächlich aus Schweizer Ärzten zusammensetzt, die sich mit Lungen- und Atemwegserkrankungen befassen.

Sie möchten mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns und wir erzählen Ihnen von unseren Kongressen und den Herausforderungen, die wir meistern mussten.

Telefon: +41 61 686 77 77
E-Mail: info@congrex.com

Verwandte News & Industrie Informationen

Is it possible to achieve engagement in virtual events? With the current travel restrictions and limited in-person interactions, virtual and hybrid events are on the rise. Even though nothing beats attending a physical trade show and networking with attendees, one can achieve a similar experience in an online event. However, keeping an online audience engaged […]

Running an NPO can be difficult work, in dozens of different ways. From the financing to the operation and planning, there’s a reason the words „non-profit“ draws gasps from most people who hear them. All of which is exactly where AMCs come in. An association management company, or AMC, is a for-profit operation that lends […]

Member retention is the cornerstone of every medical association since it takes more effort to attract a new member. Therefore, if your retention rate is below 75%, you have a severe problem. While marketing can save the day by attracting potential members, you need to ensure that your association has a plan for membership development. […]

Want to be updated regularly?
Subscribe to our newsletter.

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest