Pressemitteilung: Basel, 3. April 2019 – zur umgehenden Veröffentlichung

Christian Mutschlechner neu im Verwaltungsrat von Congrex Switzerland

Congrex Switzerland erweitert die oberste Führungsriege und begrüsst Christian Mutschlechner, früherer Leiter des Vienna Convention Bureaus, als ihr neues Verwaltungsratsmitglied.

«Wir sind überglücklich, dass wir Christian Mutschlechner als unser neustes Verwaltungsratsmitglied gewinnen konnten. Er ist einer der einflussreichsten Personen im Kongressbusiness und seine Erfolge sprechen für sich. Wir sind davon überzeugt, dass seine langjährige Erfahrung unsere Firma unterstützen wird, die Erfolgsgeschichte fortzusetzen und unsere ambitionierten Ziele zu erreichen», sagt Julia Bicher, Geschäftsführerin.

Im folgenden Interview erfahren Sie mehr über Herr Mutschlechners Pläne.

Was bewegte Sie dazu dem Verwaltungsrat von Congrex Switzerland beizutreten?

Als ich von aktiven Vorstandsmitgliedern diesbezüglich kontaktiert wurde, willigte ich ohne zu zögern aus den folgenden drei Gründen ein: Erstens, als Verwaltungsratsmitglied kann ich bei der strategischen Gesamtentwicklung von Congrex Switzerland mitwirken und bin gleichzeitig aber nicht im Tagesgeschäft involviert. Das Zweite war eher eine emotionale Komponente. Ich begann meine Karriere in der Kongressindustrie als PCO und es ist ein schöner Moment um zu den Wurzeln zurückzukehren, wenn auch auf einer anderen Stufe. Letztendlich ist Congrex Switzerland für sein ausserordentliches Qualitätsbewusstsein bekannt. Dies entspricht genau meiner persönlichen Überzeugung, denn in der Dienstleistungsindustrie sollten die Kundenbedürfnisse immer die volle Aufmerksamkeit erhalten.

Was beinhaltet Ihre neue Rolle?

Ich kann anderen Vorstandsmitgliedern helfen, die Kongressindustrie und deren rasante Entwicklung zu verstehen. Des weiteren werde ich tun was ein Verwaltungsratsmitglied so tut. Kontrollieren, beraten und in manchen Situationen werde ich das Management der Firma unterstützen.

Werden Sie noch genügend Zeit haben, um Ihre Pensionierung so richtig zu geniessen?

Selbstverständlich. Ich nehme meine Aufgaben im Verwaltungsrat natürlich ernst, aber es ist keine gehaltsbezogene Anstellung. Daher verfüge ich über genügend Freizeit, um Freunden in der Industrie zu helfen und auch meine freie Zeit zu geniessen.

Sie haben fast alles erreicht, was man in der Kongressindustrie erreichen kann. Haben Sie noch weitere Ziele?

Was man erreicht resultiert aus dem, dass man in der Vergangenheit gemacht hat. Mich hat es immer fasziniert, wie dynamisch die Kongressindustrie doch ist – und das wird auch so bleiben. Ich habe auch weiterhin die Absicht Teil dieser Dynamik zu sein und wo immer möglich die Spieler (Kunden oder Dienstleistungserbringer) zu beraten und ihnen zu helfen, bestmögliche Erfahrungen für die Teilnehmer zu kreieren.

Mehr über Congrex Switzerland: Congrex.com

Kontakt: Silvano Schaer, Head of Sales & Marketing | silvano.schaer@congrex.com

Want to be updated regularly?
Subscribe to our newsletter.

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest