on

Warum setzen Non-Profits Berater ein?

von | Sep 27, 2021 | Blog

Gemeinnützige Organisationen schaffen einen enormen sozialen Wert, der zu stärkeren Gemeinschaften und stabileren Volkswirtschaften beiträgt. Diese Verbände arbeiten in einem komplexen Umfeld und können immer von fachkundiger Unterstützung und Anleitung profitieren.

In diesem Artikel wird untersucht, wie gemeinnützige Beratungsunternehmen Vereinen helfen können, ihre Rolle besser zu erfüllen und robuster zu werden.

Die Rolle von Non-Profit-Beratern im Verbandsmanagement

Ein Non-Profit-Berater bietet eine Kombination aus konzeptionellem Bewusstsein und praktischer Erfahrung, die Verbände voranbringen kann. Kurz gesagt, können wir ihre Rolle wie folgt zusammenfassen:

  • Analyse
  • Diagnose
  • Beratung
  • Umsetzung

Gemeinnützige Berater können bei der strategischen Planung des Tagesgeschäfts und von Sonderveranstaltungen helfen. Zu den typischen Wirkungsbereichen und Dienstleistungen gehören:

  • Projektleitung und Kapazitätsaufbau.
  • Markenbildung, Marketing und Informationssysteme.
  • Strategische Visionsarbeit.
  • Vorstandsentwicklung und Coaching für strategische Führung.
  • Strategien zur Steigerung der Mitgliederzahl.

Eine besondere Erwähnung verdient die Finanz- und Budgetverwaltung. Dies ist für gemeinnützige Organisationen angesichts der verstärkten Kontrolle, der sie ausgesetzt sind, und der wachsenden Anforderungen an die finanzielle Rechenschaftspflicht wichtig. Außerdem dürfen wir nicht vergessen, dass diese Organisationen trotz ihres gemeinnützigen Status immer noch ergebnisorientiert sind.

RELATED: Bringing Diversity and Inclusiveness Into Association Leadership

Da der Schwerpunkt ihrer Arbeit jedoch woanders liegt, fehlt es den gemeinnützigen Organisationen möglicherweise an dem erforderlichen finanziellen Know-how oder den erforderlichen Ressourcen. Wenn es um Finanzen geht, kommen Berater ins Spiel, die finanzielle Unterstützung beim strategischen Verbandsmanagement bieten können. Zu den Vorteilen dieser spezialisierten Unterstützung gehören:

  • Effizientere Nutzung und Zuweisung von Ressourcen.
  • Ein besseres Konzept für die Personalausstattung.
  • Höhere Kaufkraft.
  • Geringeres Risiko für die Industrie.

Eine Studie des AMC-Instituts zeigt, dass Verbände, die mit einem Berater zusammenarbeiteten, in finanzieller Hinsicht besser abschnitten: Sie verzeichneten Einkommens- und Umsatzsteigerungen und erhöhten ihre Möglichkeiten.

Neben der Unterstützung von Interessenvertretungs- und Finanzverwaltungsstrategien können die Berater auch bei Folgeaktivitäten wie dem Verfassen von Berichten und Falldarstellungen sowie der Aktivierung von sozialen Medien helfen. Schließlich können Berater in ihrer Rolle als Vermittler dazu beitragen, organisatorische Umgestaltungsprozesse zu leiten und gemeinnützige Führungskräfte dabei zu unterstützen, das volle Potenzial ihrer Vision zu verwirklichen.

Die Vorteile der Zusammenarbeit mit Non-Profit-Beratungsunternehmen

Eine breitere Perspektive

Diese Beratungsunternehmen kennen den öffentlichen, den privaten und den dritten Sektor, so dass sie mit dem Zusammenspiel und der Dynamik zwischen diesen Marktsektoren vertraut sind. Umfassende Erfahrung bedeutet auch die Fähigkeit, auf Herausforderungen flexibel zu reagieren.

Reaktionsfähige Partner sind in der heutigen Zeit, in der Finanzen, Veranstaltungsplanung und Datenschutzbestimmungen immer komplexer werden, ein wertvolles Gut. Die Zusammenarbeit mit einem Berater kann dazu beitragen, Möglichkeiten für Veränderungen und Verbesserungen zu ermitteln und gleichzeitig die vollständige Einhaltung der Vorschriften sicherzustellen.

RELATED: Online Learning And Member Engagement For 21st Century Associations

Der Multiplikationsfaktor

Berater von Verbänden und Non-Profits sind nicht unbedingt eine einzige Person. Oft handelt es sich um Unternehmen, in denen viele verschiedene Spezialisten zusammenarbeiten, um kohärente Strategien für ihre Kunden zu entwickeln. Non-Profit-Organisationen und Verbände können so auf jahrelange (oder sogar jahrzehntelange) Erfahrung zurückgreifen.

Objektive Vision

Interne Reibungen und Widerstände gegen Veränderungen sind eine Konstante in Organisationen aller Art, und manchmal ist es notwendig, eine objektivere Sichtweise einzunehmen. Als unabhängige Berater fungieren Non-Profit-Berater als unparteiische Partei, die zuhört und die wahren Gründe für Meinungsverschiedenheiten ermittelt. Mit anderen Worten: Sie können den Führungskräften helfen, die Werte hinter den Ansichten zu erkennen und diese Informationen zu nutzen, um voranzukommen.

Ergebnisorientierter Wandel

Die Durchführung von Veränderungen um der Veränderungen willen führt nicht immer zum gewünschten Ergebnis. Die Unterstützung eines Beraters erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Veränderungsstrategien gewählt werden, die das Unternehmen in die gewünschte Richtung führen. Dies kann die Änderung oder Hinzufügung von Programmen, die Reorganisation von Teams oder Abteilungen oder die Angleichung interner Prozesse oder Systeme beinhalten. In jedem Fall können Berater gemeinnützige Organisationen durch einen ergebnisorientierten Plan führen.

Zeitersparnis

Beratungsunternehmen verfügen bereits über die erforderlichen Instrumente zur Entwicklung verschiedener Bereiche von Non-Profit-Organisationen. Ihre Mitarbeiter sind mit Recherche-, Screening-, Analyse- und Berichtstools bestens vertraut, so dass keine kostbare Zeit oder Ressourcen verschwendet werden müssen.

RELATED: Your Private Online Community: The Future Of Associations By Owning The Communication

 

Schlussfolgerung

Ein Non-Profit-Berater bietet umfassende Unterstützung bei den operativen Aspekten des Vereinsmanagements. Durch umfassende Beratungsdienste stellen sie ihr Fachwissen in den Dienst von gemeinnützigen Organisationen und deren Zielen. Dieses Fachwissen kann den Verbänden helfen, ihre Ressourcen strategisch zu nutzen und gleichzeitig ihre Ziele voranzubringen und positive Veränderungen zu bewirken.

Congrex hat sich auf die Bereitstellung ganzheitlicher Managementdienstleistungen für Verbände und gemeinnützige Organisationen spezialisiert. Wenden Sie sich an uns, wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre Ziele mit Zuversicht und all der Unterstützung erreichen können, die Ihr Verband benötigt.

RELATED: 10 Actionable Steps for Organising a Science Conference

——

Congrex Schweiz ist eine international tätige Agentur, die massgeschneiderte Lösungen anbietet. Dies umfasst die gesamte Organisation von Konferenzen und Tagungen, einschließlich der Verwaltung von Hotelzimmern und strategischer Beratung. Jährlich organisiert Congrex Schweiz rund 45 Veranstaltungen mit über 73’000 Delegierten. Zu unseren Kunden gehören internationale Verbände, Regierungsorganisationen und Unternehmen.

 

Mehr News

What to consider when organising a medical conference

Was ist bei der Organisation eines medizinischen Kongresses zu beachten?

Bei der Organisation eines medizinischen Kongresses sollte Ihr Hauptziel immer darin bestehen, eine solide Lern- und Netzwerkerfahrung für Ihre Teilnehmer…

Successful Conference Management For The 21st Century

Erfolgreiches Kongressmanagement für das 21. Jahrhundert

Das Kongressmanagement hat sich grundlegend verändert. Erfahren Sie, wie Sie Kongresse bereichern und unvergessliche, wertorientierte Erlebnisse schaffen können.

Increasing Effectiveness for Virtual Teams

Mehr Effizienz für virtuelle Teams

In unserer sich rasch wandelnden Welt entscheidet die Fähigkeit, die Leistungsfähigkeit virtueller Teams zu nutzen, über Erfolg oder Misserfolg einer…

Transforming Association Membership With Community Building

Community Building: Veränderung in der Verbandsmitgliedschaft

Dadurch, dass in-person Veranstaltungen im Jahr 2020 eingeschränkt oder ganz verboten wurden, hat der Aufbau von "Communities" an Wichtigkeit gewonnen.…

Congrex Switzerland

Pin It on Pinterest

Shares